Archiv

  • Steuerrecht

    • TERMINSACHE: Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands/Gebäudes zum Unternehmen
    • April 2017
    • Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands zum Unternehmen - mit entsprechender Vorsteuerabzugsberechtigung - erfordert eine durch Beweisanzeichen gestützte Zuordnungsentscheidung, ...

      weiterlesen

    • Schätzung der Arbeitskosten bei haushaltsnahen Dienstleistungen
    • April 2017
    • Die Einkommensteuer ermäßigt sich - auf Antrag - für die Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen, die im ...

      weiterlesen

    • "Sanierungserlass" infrage gestellt
    • April 2017
    • Ein Sanierungsgewinn, der dadurch entsteht, dass Schulden zum Zwecke der Sanierung ganz oder teilweise vom Gläubiger erlassen werden, erhöht das Betriebsvermögen und ist ...

      weiterlesen

    • Kontierungsvermerk auf elektronischen Rechnungen
    • April 2017
    • In der Praxis werden zunehmend elektronische Rechnungen verwandt. Bei dieser Art der Rechnungsstellung liegen Originalbelege in Papierform nicht mehr vor. Die Rechnung geht elektronisch ein und ...

      weiterlesen

    • Tägliches Auszählen bei einer offenen Ladenkasse
    • April 2017
    • Die Ordnungsmäßigkeit der Kassenbuchführung erfordert bei Bareinnahmen, die ähnlich einer offenen Ladenkasse erfasst werden, einen täglichen Kassenbericht, der auf der ...

      weiterlesen

    • Steuerliche Voraussetzungen bei elektronischen Kassen
    • April 2017
    • Beim Einsatz von Registrier- oder PC-Kassensystemen muss der Steuerpflichtige für eine sachgerechte und insbesondere die Vollständigkeit und Unveränderbarkeit ...

      weiterlesen

    • Zuzahlung des Arbeitnehmers für einen Firmenwagen
    • April 2017
    • Die Überlassung eines betrieblichen Pkw durch den Arbeitgeber an den Arbeitnehmer für dessen Privatnutzung führt zu einer Bereicherung des Arbeitnehmers und damit zum Zufluss von ...

      weiterlesen

    • Wenn mehrere Steuerpflichtige ein häusliches Arbeitszimmer nutzen
    • April 2017
    • Bislang ist der Bundesfinanzhof (BFH) von einem objektbezogenen Abzug der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer ausgegangen. Die abziehbaren Aufwendungen waren hiernach ...

      weiterlesen

    • Verbraucherpreisindex
    • April 2017

    • Verbraucherpreisindex (2010 = 100) ...

      weiterlesen

      • Verzugszins / Basiszins
      • April 2017
        • Verzugszinssatz ab 1.1.2002: (§ 288 BGB)

          Rechtsgeschäfte mit Verbrauchern:
          Basiszinssatz + 5-%-Punkte

          Rechtsgeschäfte mit
        ...

        weiterlesen

      • Fälligkeitstermine - April 2017
      • April 2017
        • Umsatzsteuer (mtl.), Lohn- u. Kirchenlohnsteuer, Soli.-Zuschlag (mtl.): 10.4.2017
    • Rechtsgebiete

      • Ab Juli 2018 Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen
      • April 2017
      • Ab Juli 2018 müssen Lkw nicht nur auf Autobahnen, sondern auch auf sämtlichen Bundesfernstraßen Maut zahlen. Die Mautpflicht gilt für Lkw ab 7,5 t.

        Von dieser ...

        weiterlesen

      • Kinder haften nicht in jedem Fall für ihre Eltern
      • April 2017
      • Manchmal sind nicht nur Kinder auf Unterhaltszahlungen ihrer Eltern angewiesen. In späteren Jahren kann es auch umgekehrt sein und ein erwachsenes Kind muss für den Unterhalt eines ...

        weiterlesen

      • Außerordentliche Kündigung wegen Änderung des Berufsprofils auf XING?
      • April 2017
      • Einem Arbeitnehmer ist grundsätzlich während des gesamten rechtlichen Bestandes des Arbeitsverhältnisses eine Konkurrenztätigkeit untersagt. Zulässig sind jedoch ...

        weiterlesen

      • 40-€-Pauschale bei verspäteter Lohnzahlung durch den Arbeitgeber
      • April 2017
      • Ein Arbeitgeber, der Arbeitslohn verspätet oder unvollständig auszahlt, muss dem Arbeitnehmer einen Pauschal-Schadensersatz in Höhe von 40 € zahlen. Das hat das ...

        weiterlesen

      • Missverhältnis Kaufpreis und Verkehrswert - Kenntnis der Bank
      • April 2017
      • Eine Bank trifft ausnahmsweise eine Aufklärungspflicht über die Unangemessenheit des von ihr finanzierten Kaufpreises unter dem rechtlichen Gesichtspunkt eines Wissensvorsprungs, wenn ...

        weiterlesen

      • Vergleichende Werbung kann irreführend sein
      • April 2017
      • Werbung, die Preise zwischen Geschäften unterschiedlicher Art und Größe vergleicht, ist unter bestimmten Umständen nicht zulässig. Eine solche Werbung kann ...

        weiterlesen

      • Kommissarischer GmbH-Geschäftsführer - Haftung für Zahlungen nach Zahlungsunfähigkeit
      • April 2017
      • Wer zum Geschäftsführer einer GmbH bestellt wird, haftet für Zahlungen nach Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung auch dann, wenn er nach den Vorstellungen der ...

        weiterlesen

      • Eigenbedarfskündigung bei nicht absehbarem Nutzungswunsch der Eigenbedarfsperson
      • April 2017
      • Für eine Kündigung wegen Eigenbedarfs reicht eine sogenannte Vorratskündigung, der ein gegenwärtig noch nicht absehbarer Nutzungswunsch der Eigenbedarfsperson zugrunde ...

        weiterlesen

      • Kündigung eines Bausparvertrags 10 Jahre nach Zuteilungsreife
      • April 2017
      • Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in 2 im wesentlichen Punkt parallel gelagerten Fällen aus der Praxis entschieden, dass eine Bausparkasse Bausparverträge kündigen kann, wenn die ...

        weiterlesen

    • zurück

      2017 Januar