Aktuelle News

  • Steuerrecht

    • Verbraucherpreisindex
    • Dezember 2017
    • Verbraucherpreisindex (2010 = 100)
      2017 Januar 108,1
      ...

      weiterlesen

    • Verzugszins / Basiszins
    • Dezember 2017
      • Verzugszinssatz ab 1.1.2002: (§ 288 BGB)

        Rechtsgeschäfte mit Verbrauchern:
        Basiszinssatz + 5-%-Punkte

        Rechtsgeschäfte mit
      ...

      weiterlesen

    • Fälligkeitstermine - Dezember 2017
    • Dezember 2017
      • Umsatzsteuer (mtl.), Lohn- u. Kirchenlohnsteuer, Soli.-Zuschlag (mtl.)
        Einkommen-, Kirchen-, Körperschaftsteuer, Soli-Zuschlag: 11.12.2017
      ...

      weiterlesen

    • Überlegungen und Handlungsbedarf zum Jahresende 2017
    • Dezember 2017
    • KINDERGELD-ANTRAGSFRIST ÄNDERT SICH AB 2018: Mit dem sog. Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz wurde überraschend noch eine Änderung zum Kindergeld eingeführt, mit ...

      weiterlesen

    • Bundesfinanzhof ändert seine Rechtsprechung zu eigenkapitalersetzenden Finanzierungshilfen
    • Dezember 2017
    • Der Bundesfinanzhof (BFH) hat seine Rechtsprechung zur eigenkapitalersetzenden Finanzierung bei der GmbH mit Urteil vom 11.7.2017 geändert. Danach ist mit der Aufhebung des ...

      weiterlesen

    • Vorauszahlung von privaten Krankenversicherungsbeiträgen kann sich rechnen
    • Dezember 2017
    • Beiträge für die Basiskranken- und Pflegeversicherung sind seit 2010 in unbegrenzter Höhe als Vorsorgeaufwendungen steuerlich abziehbar. Wenn dadurch der jährliche ...

      weiterlesen

    • Kein "Spekulationsgewinn" bei selbst genutzten Ferienhäusern und Zweitwohnungen
    • Dezember 2017
    • Zu den steuerpflichtigen Einkünften gehören auch Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften - sog. "Spekulationsgeschäften". Dazu zählen u. ...

      weiterlesen

    • Informationsaustausch in Steuersachen
    • Dezember 2017
    • Am 30.9.2017 begann auf Grundlage des neuen Common Reporting Standard (CRS) der erste automatische Informationsaustausch über Finanzkonten zwischen Deutschland und 49 Staaten und Gebieten ...

      weiterlesen

  • Rechtsgebiete

    • Sonderkündigungsschutz - Schwerbehinderung
    • Dezember 2017
    • In einem vom Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz (LAG) entschiedenen Fall entschloss sich ein Unternehmen seinen Betrieb zum 30.4.2014 stillzulegen. Mit Schreiben vom 28.4.2014 wurden die ...

      weiterlesen

    • Schenkungen nach Erbeinsetzung im gemeinschaftlichen Ehegattentestament
    • Dezember 2017
    • Ehegatten bestimmen in einem gemeinschaftlichen Ehegattentestament ihr gemeinsames Kind zum Schlusserben des Längstlebenden. Nach dem Tode eines Ehegatten verschenkt der Überlebende ...

      weiterlesen

    • Falsche Angaben im Unterhaltsverfahren - Verlust des Unterhaltsanspruchs
    • Dezember 2017
    • Nach einer Trennung kann der bedürftige Ehegatte Unterhalt vom ehemaligen Partner verlangen, wenn dieser über mehr Einkommen als der andere verfügt. Kommt es zu Streit ...

      weiterlesen

    • Kombination von Dauer- und Ferienwohnungen im Sondergebiet zulässig
    • Dezember 2017
    • Das Bundesverwaltungsgericht hat am 18.10.2017 entschieden, dass Gemeinden Sondergebiete festsetzen dürfen, die als bauliche Nutzung eine ständige Wohnnutzung und Ferienwohnungen in ...

      weiterlesen

    • Immobilieninserate - Immobilienmakler müssen Daten aus dem Energieausweis angeben
    • Dezember 2017
    • Die Energieeinsparverordnung verpflichtet Verkäufer und Vermieter vor dem Verkauf und der Vermietung einer Immobilie in einer Immobilienanzeige in kommerziellen Medien zu Angaben über ...

      weiterlesen

    • "Diesel-Abgasskandal" - Vertragshändler haftet nicht für etwaige Täuschungshandlung des Herstellers
    • Dezember 2017
    • Das Oberlandesgericht Koblenz (OLG) hat in seinem Urteil vom 28.9.2017 zum sog. "Diesel-Abgasskandal" entschieden, dass dem Vertragshändler eine etwaige Täuschung des Kunden ...

      weiterlesen

    • Gebrauchtwagenkauf - "gekauft wie gesehen"
    • Dezember 2017
    • Bei einem Gebrauchtwagenkauf nutzen die Beteiligten häufig bestimmte Formulierungen, um die Haftung des Verkäufers für Mängel des Wagens auszuschließen. Oft wird dabei ...

      weiterlesen

    • Verjährung von Forderungen
    • Dezember 2017
    • Zahlungsansprüche des täglichen Geschäftsverkehrs, die der regelmäßigen Verjährungsfrist (drei Jahre) unterliegen, verjähren mit Ablauf des 31.12. des ...

      weiterlesen