Online-Portal für alle EU-Staaten

Das neue E-Justiz-Portal (https://e-justice.europa.eu) gibt Zugang zum Recht der 27 EU-Staaten – und zwar in allen 22 Amtssprachen. Informationen, deren Beschaffung früher Wochen dauerte, sind jetzt mit einem Mausklick verfügbar. Bürger können sich bspw. über Unterschiede im Familienrecht zweier Länder informieren, Unternehmer auf Grundbücher, Insolvenzregister und Rechtsvorschriften zugreifen.